Fürth - St. Johannis in Burgfarnbach

Fürth - St. Johannis in Burgfarnbach

Würzburger Str. 474
90768 Fürth
Telefon: 0911 / 75 17 70
Fax: 0911 / 7 56 85 63
E-Mail: pfarramt.stjohannis.fue@elkb.de
Internet: www.fuerth-stjohannis.de

 

Aus welcher Himmelsrichtung man sich Burgfarrnbach auch nähert, es grüßt Deutschlands „schönster Dorfkirchturm” schon von weitem.

Die 1287 erstmals urkundlich erwähnte Wehrkirche St. Johannis Baptista prägt noch heute das Ortsbild von Burgfarrnbach. Nicht nur die evangelischen Christen, auch die Katholiken sprechen stolz von „unserer Kirche“, wenn sie auf die St. Johannis-Kirche deuten.
Die Ökumene wird groß geschrieben. Gemeinsame Gottesdienst und Aktivitäten gehören einfach dazu.
Die Kirchenmusik ist in Burgfarrnbach durch den Kirchenchor St. Johannis, der Jungen Kantorei und dem Posaunenchor Unterfarrnbach ein wesentliches Element im Gemeindeleben. Das Weihnachtskonzert und weitere musikalische Veranstaltungen sind Höhepunkte im Jahresablauf.

Das Gemeindehaus und die Räume im Mesnerhaus werden von unterschiedlichen Gruppen genutzt, z. B. Frauenkreis, Eltern-Kind-Gruppen, Seniorenkreis, Jugendgruppen, Konfirmanden.
Die Gemeinde ist Träger von jeweils einem Kindergarten in Burgfarrnbach und Unterfarrnbach, sowie von einer Kinderkrippe in Burgfarrnbach.

Zur Gemeinde St. Johannis gehören auch die evangelischen Christen aus Atzenhof und Unterfarrnbach, sowie zur Pfarrei die Lukasgemeinde in Oberfürberg. Im Bürgerhaus Atzenhof findet regelmäßig einmal im Monat ein Gottesdienst statt, ebenso in Unterfarrnbach im Saal Rotter.