Die Geschäfte der Dekanatssynode führen

Der Dekanatsausschuss koordiniert die kirchliche Arbeit im Dekanatsbezirk. Er plant die gemeinsamen Vorhaben. Er arbeitet mit den Kirchenvorständen und Vertretern der besonderen kirchlichen Arbeitsbereiche zusammen.

(Aus der Satzung des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Fürth)

Im Dekanatsausschuss sind das Dekanekollegium, Pfarrerinnen und Pfarrer, KirchenvorsteherInnen und Kirchenvorsteher, Einrichtungen und Werke vertreten. Bei der Verteilung von Stadt, Norden und Süden, Männern und Frauen wird auf Proporz Wert gelegt.

Auf der Synode im Mai 2019 fanden die Wahlen in den Dekanatsausschuss statt. Er setzt in seinen monatlichen Sitzungen die Beschlüsse der Synode um.

Mitglieder des Dekanatsausschuss